Allgemein

Rückblick 2016 mit den meistgelesenen Artikeln

Rückblick 2016
Foto: unsplash.com/ Tim Marshall
Rückblick 2016
Foto: unsplash.com/ Tim Marshall

Erst kommt der Rückblick auf das Blog-Jahr 2016 und dann geht es los mit dem neuen Jahr 2017. Da ich eine Pause eingelegt habe, kommt der Blick auf die meistgelesenen Artikel in 2016 erst zum Jahresanfang. Welche Artikel waren 2016 besonders beliebt und welche Themen waren am interessantesten für die Leserinnen und Leser? Gehören diese Texte für Euch auch zu den wichtigsten aus dem vergangenen Jahr oder fehlt etwas?

Welche Themen und welche Artikel waren für Euch im vergangenen Jahr am interessantesten? Von welchen Texten soll es mehr geben? Der Jahresanfang ist die Zeit für die Planung des neuen Jahres, also der ideale Zeitpunkt um Kritik und Wünsche anzubringen.

Die Top 20 der beliebtesten Artikel im Rückblick 2016

  1. „Moderne Durchlauferhitzer vs. Warmwasser-Boiler – Ein Vergleich“ (enthält Werbung) vom 30.10.2012 mit 3.483 Seitenaufrufen.
  2. „Achtung: Speicherförderung 2016 noch nicht verfügbar“ vom 18.01.2016 mit 2.116 Seitenaufrufen.
  3. „NRW fördert Photovoltaik-Mieterstrom und große Batteriespeicher“ vom 31.10.2016 mit 2.077 Seitenaufrufen.
  4. „Die Liste der 5 häufigsten Fehler an Photovoltaikmodulen“ vom 14.01.2013 mit 1.915 Seitenaufrufen.
  5. „Wärmepumpen: umweltfreundlich & kostensparend“ (enthält Werbung) vom 11.11.2016 mit 1.908 Seitenaufrufen.
  6. „Große Übersicht zur Förderung der Energieeffizienz in Unternehmen“ vom 29.08.2016 mit 1.893 Seitenaufrufen.
  7. „500 Energieeffizienz-Netzwerke: Erfolg noch nicht zu sehen“ vom 05.12.2016 mit 1.842 Seitenaufrufen.
  8. „Speeddating für Energie-Startups auf der E-world 2017“ vom 09.12.2016 mit 1.789 Seitenaufrufen.
  9. „Was macht Dänemark anders in der Energiewende?“ vom 07.11.2016 mit 1.771 Seitenaufrufen.
  10. „Dachfenster oder Verdunkelungsrollos von Velux steigern die Energieeffizienz von Gebäuden“ (Werbe-Text) vom 22.09.2016 mit 1.691 Seitenaufrufen.
  11. „Diskussion mit Energie-Startups zur Zukunft der Energiewende beim dena-Kongress“ vom 27.09.2016 mit 1.684 Seitenaufrufen
  12. „Warum die Energiewende Gründer braucht“ vom 30.09.2016 mit 1.612 Seitenaufrufen.
  13. „8 Wege zu mehr Klimaschutz bei Gebäuden“ vom 29.09.2016 mit 1.601 Seitenaufrufen.
  14. „Halbzeit auf der 7. Handelsblatt Jahrestagung Erneuerbare Energien“ vom 13.09.2016 mit 1.462 Seitenaufrufen.
  15. „Verschiebung der EnEV 2017 bis nach der nächsten Bundestagswahl“ vom 09.09.2016 mit 1.245 Seitenaufrufen.
  16. „Beeindruckend wie Energiesprong die energetische Gebäudesanierung revolutioniert“ vom 25.01.2016 mit 1.177 Seitenaufrufen.
  17. „Die Liste der 5 häufigsten Schadensursachen an Photovoltaik-Anlagen“ vom 07.10.2013 mit  1.107 Seitenaufrufen.
  18. „Blog energynet.de wird heute 10 Jahre alt“ vom 15.11.2016 mit 1.103 Seitenaufrufen.
  19. „Mieterstrom kann zum Treiber der Wärmewende werden“ vom 16.09.2016 mit 1.076 Seitenaufrufen.
  20. „Haus der Zukunft mit kompletter Sicht auf die Eigenversorgung“ vom 30.10.2016 mit 1.068 Seitenaufrufen.

Fazit aus dem Blog-Jahr 2016

Das Jahr 2016 war für energynet.de ein sehr intensives Blog-Jahr mit 144 Beiträgen. Der Vergleich zum Rückblick auf 2015 vor einem Jahr zeigt, dass die Texte mehr Leserinnen und Leser hatten. Das ist eine erfreuliche Entwicklung nach Jahren mit Stagnation oder Rückgang.

Die Themen Speicher und Mieterstrom kommen sehr gut an, aber auch weitere Beiträge, die sich mit der konkreten künftigen Entwicklung der Energieversorgung beschäftigen. Das wird auch weiter mein Fokus sein, ich möchte weiter ergründen wie die Energieversorgung in Häusern, Quartier und Kommunen künftig aussehen wird. Es werden auch weiter Unternehmen einbezogen und die Startups der Energiewirtschaft.

Sind das die Themen die Euch auch interessieren? Was glaubt Ihr, welche Fragen sollten beantwortet werden oder welche Fragen habt Ihr, die ich beantworten (lassen) sollte? Gerne gehe ich auch auf direkte Anregungen ein.

Schlüsselwörter

Über den Autor

Andreas Kühl

Ich bin Energieblogger aus Leidenschaft mit einem großen Faible für Energieeffizienz und erneuerbare Energien. Mit energynet.de betreibe ich einen der bekanntesten und einflussreichsten Energieblogs im deutschsprachigen Raum. Innovationen für die Energiewende in Technologien und Geschäftsmodellen sind meine aktuellen Schwerpunktthemen.

Ein Kommentar

Hier klicken um einen Kommentar zu schreiben

Kategorien

Veranstaltungs-Partner

Unterstützt meine Arbeit für energynet.de!

Unterstütze mich auf Steady

Energieblogger, ich bin dabei!

Werbung




Alle 14 Tag erscheint der aktuelle Newsletter mit exklusiven Informationen zum Blog, einem Verweis auf die neuesten Beiträge, Empfehlungen von Veranstaltungen und ein Blick in andere Energieblogs.