Feuerwehr Berlin

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 Kommentare

  1. Der Artikel ist enttäuschend und ohne Nutzen für den Leser: Nicht ein Satz, welches die konkreten „geringinvestiven Maßnahmen“ nun sind oder sein können. So bleibt das relatives bla-bla.

    1. Der Kommentar ist enttäuschend! Ganz oben ist ein Hinweis auf einen vorherigen Artikel mit Link, in dem alles erklärt ist. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil…

    2. Hallo Herr Steineck,
      das Interview bezog sich auf ein Projekt zur Energieeinsparung in öffentlichen Liegenschaften durch Tausch von Heizungspunpen, automatiserten hydraulischen Abgleich und intelligente Regelung. Es war nur ein älterer Beitrag verlinkt, vielleicht hätte ich es auch nochmal aufzählen können. Ich hoffe jetzt ist es verständlicher.