Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 Kommentare

  1. Ähh, also was sie uns sagen wollen, ist, dass weil wir bessere Kühlschränke und Waschmaschinen haben, jetzt der Anteil des Stromverbrauchs von sonstigen technischen Geräten steigt. Was also daran liegen muss, dass wir entweder alle mehr davon haben, oder die nicht so schnell effizienter werden.

    Naja, also unser Stromverbrauch ist leicht gesunken, trotz mehr technischer Geräte. Das liegt aus meiner Sicht ausschließlich daran, dass unsere technischen Geräte stromsparender werden: Rasenmäher mit weniger Watt, Netzwerkfestplatte mit 12 Watt statt 90W für den RAID Turm und nochmal 90 Watt für den PC. Router mit Stromsparfunktion 🙂

    Neulich habe ich mal bei Waschmaschinen geguckt, ich wusste garnicht, dass es dort jetzt auch schon „A+“ (A Plus) und nicht nur „A“ gibt, wie bei Kühlschränken.

    Trotzdem warte ich jetzt, bis der Kühlschrank und die Waschmaschine seinen Geit aufgibt. Denn das generiert doch wieder nur E-Schrott, oder?

    Gruß, Hendrik

  2. tja, auch mein Problem. Ich möchte auch nicht gleich sämtliche Geräte wegwerfen (kann es mir auch nicht leisten), nur weil es bessere Geräte mit geringerem Stromverbrauch gibt

  3. Pingback: stromverbrauch-reduzieren » Blog Archive » Unnötigen Stromverbrauch auf Anschaffungskosten umlegen! - Schweiz fürchtet Stromverbrauch von Set-…
  4. Pingback: stromverbrauch-reduzieren » Blog Archive » Re: Stromverbrauch - c’t 3/2004, S. 78: Mini-Barebones
  5. Pingback: stromverbrauch-reduzieren » Blog Archive » Thanx all - Stromverbrauch in der EU steigt mit dem …
  6. Pingback: stromverbrauch-reduzieren » Blog Archive » Gutmenschengequake - Stromverbrauch in der EU steigt mit dem …
  7. Pingback: stromverbrauch-reduzieren » Blog Archive » Stromverbrauch, … - Fortschritt im Schneckentempo
  8. Pingback: stromverbrauch-reduzieren » Blog Archive » Zu einfach - Stromverbrauch in der EU steigt mit dem …
  9. Pingback: stromverbrauch-reduzieren » Blog Archive » Re: Stromverbrauch Intel vs. AMD - Bewegung bei AMD
  10. Pingback: stromverbrauch-reduzieren » Blog Archive » Herd - Stromverbrauch in Privathaushalten stark…
  11. Pingback: stromverbrauch-reduzieren » Blog Archive » Re: Und wie ist das mit dem Stromverbrauch? - Displays von morgen: aus Plastik
  12. Wenn man von der Energieersparnis neuer Geräte ausgeht, sollte man auch ökonomisch denken, wann sich so ein neues Gerär auch rechnet.
    Wenn es vielleicht 500 € für einen neuen Kühlschrank bedarf, dieser neue Kühlschrank mir im Jahr vielleicht 10 € Energieersparnis bringt, brauche ich 50 Jahre, bis sich das Teil rechnet.
    Ist vielleicht ein Extrembeispiel, aber nur weil es weniger Energie verbraucht, rechnet sich ein neues energiesparendes Elektrogerät noch lange nicht, denn welches Gerät hält schon 50 Jahre?