sommerlicher Wärmeschutz

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Kommentare

  1. Interessanter Beitrag, danke. Das mit der Dämmung ist tatsächlich so ein Thema für sich, es braucht sowohl Schutz vor Hitze als auch vor Kälte und Feuchtigkeit darf natürlich auch nicht eindringen. Ich befinde mich auch gerade im Hausbau und da ist das natürlich auch für die Energieeffizienz ein großes Thema, deswegen versuch ich das schon während dem Bau möglichst gut zu lösen. Ich hab letztens gelesen das man allein schon für die Dachdämmung schon auf wahnsinnig viel achten muss ( https://www.kemmler.de/sortiment/dach-und-fassade/dachdaemmung#continue ), um die Energieeffizienz zu gewährleisten. Ich hoffe mal das ich das alles umsetzen kann.

  2. Wir werden demnächst auch Rollläden an unserem Haus installieren lassen. Ich wusste nicht, dass dies auch als außenliegender Sonnenschutz gesehen werden kann und dazu noch effizienter ist als innenliegender. Ich hoffe, dass wir den Unterschied merken und bald wieder ein kühles Schlafzimmer haben.