Podcast

Podcast 44 über Kohlekraftwerke und Redispatch

Podcast energynet.de

Podcast energynet.deDas derzeit am meisten diskutierte Thema im Energiebereich sind die Kohlekraftwerke in Deutschland. Sind die Klimaschutz-Ziele mit dem gleichen hohen Anteil von Kohlestrom im Netz noch erreichbar? Oder ist die Versorgungssicherheit gefährdet ohne diese Kohlekraftwerke? Zwischen diesen Polen bewegt sich die Diskussion derzeit.

Dass man über Kohlekraftwerke auch anders diskutieren kann, zeigt der Energieblogger Thorsten Zoerner. In seinem Blog blog.stromhaltig.de analysiert er die öffentlich einsehbaren Daten der Netzbetreiber und kommentiert die Realitäten des Stromhandels. Alleine diese Kommentare machen den Weiterbetrieb der Kohlekraftwerke wie bisher fraglich.

Pragmatische Betrachtung des Stromhandels und der Kohlekraftwerke

Da passt auch gut ein Zitat von Björn-Lars Kuhn über ihn, das mir sehr gefällt:

Thorsten Zoerner ist einer der führenden Experten in Sachen Stromhandel und Netze in Deutschland. Oft genug beschreibt er – zum Leidwesen der großen Energieversorger – in seinen Blogbeiträgen die Realität, die zum Teil selbst diesen nicht präsent ist.

Im heutigen Gespräch erklärt uns Thorsten ausführlich seine recht pragmatische Betrachtung der Kohlekraftwerke in Deutschland. Er informiert uns über die Bedeutung von Redispatches und, dass eher die Kohlekraftwerke dafür sorgen als die erneuerbaren Energien. Und zuletzt wollte ich von ihm noch wissen, wie seine Thesen aus dem Blog sich in den aktuellen Plänen des Bundeswirtschaftsministeriums wiederfanden.

Podcast Ausgabe 44 mit Thorsten Zoerner über Kohlekraftwerke und Redispatch

Weitere Informationen zum Podcast

Hier finden Sie die Ausgaben des energynet.de Podcast im Verzeichnis oder der dazugehörigen App:

Abonnieren kann man ihn auch über den RSS-Feed von Soundcloud. Eine Übersicht aller bisherigen Podcast-Ausgaben gibt es hier. Kennt Ihr weitere Verzeichnisse, um den Podcast bekannt zu machen? Wenn er Euch gefällt, dann freue ich mich über eine Weiterempfehlung.

Demnächst geht es wieder weiter mit einer neuen interessanten Ausgabe. Ideen für neue Gesprächspartner habe ich schon. Wer Interesse zu einem Podcast oder Vorschläge für Gesprächspartner hat, kann sich gerne in einem Kommentar melden. Das Gleiche gilt auch für Fragen an meine künftigen Gesprächspartner.

Weitere Podcast-Ausgaben

Über den Autor

Andreas Kühl

Ich bin Energieblogger aus Leidenschaft mit einem großen Faible für Energieeffizienz und erneuerbare Energien. Mit energynet.de betreibe ich einen der bekanntesten und einflussreichsten Energieblogs im deutschsprachigen Raum. Innovationen für die Energiewende in Technologien und Geschäftsmodellen sind meine aktuellen Schwerpunktthemen.

Gerne schreibe ich auch Texte für Ihre Medien, wie die Website, den Unternehmensblog oder das Unternehmensmagazin, Darüber hinaus kann ich Sie auch beraten ibei der Online-Kommunikation.

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf; kontakt@energynet.de oder Tel. 0176/60951953

Ein Kommentar

Hier klicken um einen Kommentar zu schreiben

Kategorien

Meine Leistungen für Sie

Gerne schreibe ich auch Texte für Ihre Medien, wie die Website, den Unternehmensblog oder das Unternehmensmagazin. Darüber hinaus berate ich Sie auch bei der Konzeption Ihrer Online-Kommunikation.

Hier finden Sie meine Referenzen.

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf:
kontakt@energynet.de oder Tel. 0176/60951953

Unterstützt meine Arbeit für energynet.de!

Unterstütze mich auf Steady

Partner

Energieblogger, ich bin dabei!

Werbung




Alle 14 Tag erscheint der aktuelle Newsletter mit exklusiven Informationen zum Blog, einem Verweis auf die neuesten Beiträge, Empfehlungen von Veranstaltungen und ein Blick in andere Energieblogs.