Podcast

Podcast Nr 11 im Gespräch über die Energiewende mit Volker Quaschning

energynet.de - Podcast "Energie im Gespräch"Zur elften Ausgabe des Podcasts habe ich mal was ganz anderes gemacht und mich nicht mit einem Energieblogger unterhalten, sondern mit einem Wissenschaftler, der sich sehr entschieden für die Energiewende einsetzt. Ich freue mich sehr, dass ich Professor Volker Quaschning für ein sehr interessantes Gespräch über die aktuelle politische Diskussion und über die Energiewende im allgemeinen gewinnen konnte.

Er befasst sich seit vielen Jahren mit erneuerbaren Energien und dem Aufbau einer klimaverträglichen Elektrizitätsversorgung in Deutschland, was auch das Thema seiner Habilitations-Arbeit war. Heute ist er Professor für das Fachgebiet Regenerative Energiesysteme an der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Berlin und Autor mehrer Bücher zum Thema Energie und Klimaschutz. Über eine eigene Website informiert er sehr umfassend zu Erneuerbaren Energien und Klimaschutz und via Twitter und Facebook kommentiert er auch die aktuelle Diskussion.

Unser Gespräch drehte sich um die aktuelle Diskussion zu den Strompreisen, auch im Vergleich zu den ebenfalls steigenden Ölpreisen, was uns die Energiewende wert ist, die Notwendigkeit von Stromspeichern und die 200 GW-Initiative.

Energie im Gespräch Ausgabe 11 mit Prof. Volker Quaschning

Für die nächsten Ausgaben werde ich wieder Gespräche mit Energiebloggern führen, Anfragen dazu habe ich schon verschickt.

Mit dieser Ausgabe des Podcast habe ich den Wunsch von Cornelia Daniel aufgegriffen, in der vierten Ausgabe habe ich mich mit ihr unterhalten und sie hatte Volker Quaschning als weiteren Gesprächspartner vorgeschlagen. Da ich dieses mal nicht nach einem Wunsch für einen weiteren Gesprächspartner gefragt habe, dürfen die Hörerinnen und Hörer ihre Wünsche im Kommentarfeld abgeben. Da bin ich gespannt, was so kommen wird.

Schlüsselwörter

Über den Autor

Andreas Kühl

Ich bin Energieblogger aus Leidenschaft mit einem großen Faible für Energieeffizienz und erneuerbare Energien. Mit energynet.de betreibe ich einen der bekanntesten und einflussreichsten Energieblogs im deutschsprachigen Raum. Innovationen für die Energiewende in Technologien und Geschäftsmodellen sind meine aktuellen Schwerpunktthemen.

Gerne schreibe ich auch Texte für Ihre Medien, wie die Website, den Unternehmensblog oder das Unternehmensmagazin, Darüber hinaus kann ich Sie auch beraten ibei der Online-Kommunikation.

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf; kontakt@energynet.de oder Tel. 0176/60951953

2 Kommentare

Hier klicken um einen Kommentar zu schreiben

  • Danke für das Interview Andreas und Herr Quaschning.

    Wir hatten ja mal eine kleine Diskussion zum Thema Strompreis und sanfte Energiewende. Nach diesem Interview muss ich aber sagen, Sie haben vollkommen Recht. Es ist auch eher diese Unbekannte, die Angst macht. Das geht nicht nur mir so, denn keiner weiß, wo das endet. Statt den Kopf voller Angst in den Sand zu stecken, haben wir ja Gott sei Dank auch die Möglichkeit aktiv zu werden, auch wenn nicht alle gleichermaßen.

    Besonders im Punkt Förderungen und Effizienz stimme ich Ihnen zu. Hier muss sich auf jeden Fall einiges ändern, sonst zögert sich die Energiewende unnötig lange hinaus.

Kategorien

Meine Leistungen für Sie

Gerne schreibe ich auch Texte für Ihre Medien, wie die Website, den Unternehmensblog oder das Unternehmensmagazin. Darüber hinaus berate ich Sie auch bei der Konzeption Ihrer Online-Kommunikation.

Hier finden Sie meine Referenzen.

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf:
kontakt@energynet.de oder Tel. 0176/60951953

Unterstützt meine Arbeit für energynet.de!

Unterstütze mich auf Steady

Partner

Energieblogger, ich bin dabei!

Werbung




Alle 14 Tag erscheint der aktuelle Newsletter mit exklusiven Informationen zum Blog, einem Verweis auf die neuesten Beiträge, Empfehlungen von Veranstaltungen und ein Blick in andere Energieblogs.