Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Kommentar

  1. Ein wirklich guter Bericht! Ich denke mit Solar zur Heizungsunterstützung und Pellets kann man wirklich nichts falsch machen außer überteuert einkaufen. Die Solaranlge liefert für alle Zeit kostenlose Energie und diese Energie hat eines mit der durch Verbrennung von Holzpellets erzeugten Energie – Beide Energiequllen arbeiten ohne die Umwelt mit zusätzlichem CO2 zu belasten.