Nachtaktives Insekt

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 Kommentare

  1. Ich glaube, dass es in der heutigen Zeit sehr wahrscheinlich andere Methoden schon gibt, wie wir an Strom kommen und wie wir die Umwelt schonen können. Aber soll ich euch mal was sagen, ich glaube, dass diese Leute, die so eine Möglichkeit entdeckt haben mundtot gemacht werden, weil ich glaube, dass solche Sachen die Wirtschaft schädigen würden. Genau wie mit dem Wasserauto. Die LED Lampen sind glaube ich keine wirklich gute Lösung aber ein Ansatz ist es schon mal.

    1. Diesen Beitrag muss man nicht verstehen, oder? LED haben nichts mit der Stromerzeugung gemacht und Mundtot wird niemand gemacht. In wenigen Jahren schon wird sich die LED in der Beleuchtungstechnik durchsetzen.

  2. Da ist Göttingen auch mal wieder in den Schlagzeilen und nicht nur weil ein Hamster ausgesetzt wurde und die Grünen aus dem Grund alles im Umkreis von 10 km unter Naturschutz stellen wollen.

    Meine persönliche Meinung zu dem Thema ist, dass LED Technik mit Sicherheit ein vernünftiger Ansatz für die kommenden Jahre ist, der auch am Markt schon hinlänglich erprobt wurde. Anstatt mit zweifelhafter Wirkung Glühlampen zu verbieten (auf diese Thematik wurde hier ja auch schon eingegangen), wäre es daher durchaus sinnvoller der LED Technologie in Modellumgebungen die Chance zur Bewährung zu geben.

    Manchmal ist probieren und testen besser als verbieten und keine (richtige) Alternative zu haben.

  3. Das ist auf jeden Fall ist das unsere Zukunft. Ist schon klar das sich alle anderen dagegen wehren, aber es ist unsere Zukunft. Die LED Technik ist einfach Stromsparend, und so sollten wir weiter in die Zukunft investieren. Es ist eine absolut Stromsparende Variante. Also weiter so.

  4. Wer hats entwickelt ?

    Warum ist es so schwer den wahren Entwickler der AuLED beim Namen zu nennen ? 18 Monate und er hat immer noch keinen Namen geschweige denn sein Geld für das technische KnowHow.

    Feine Herren schmücken sich mit fremden Federn.

    All das wäre so banal – wenn der Entwickler auch für seine Arbeit komplett bezahlt worden wäre !

    Prototype Design & PCB Layout A.Müller

  5. Schon mal was von der RALED der Firma Lanz Manufaktur gehört. Dort soll es ebenfalls mit grosser Effizienz LED-Strassenlampen geben und schon im Einsatz sein.

  6. Hallo,

    @Andreas Müller : Etwas zu erfinden ist das Eine, es erfolgreich zu vermarkten was anderes.

    @ Christian: Entscheidend für den kommerziellen Erfolg ist neben Marketing eine kostengünstige und effektive Serien-Produktion. Und hier können wir helfen. Fertigung „Made in Sachsen“. LED-Referenzen vorhanden. Bei Interesse bitte melden.

  7. Hallo,

    auf welchen Straßen steht denn die hoch gepriessene Auled? Wo kann man sie mal betrachten?
    Knapp 2 Jahre nach diesem Artikel müßte sie ja nun auf vielen Plätzen im Einsatz sein?

    Gruß Thomas