Veranstaltungen

Beim 7. Barcamp Renewables geht es um Sektorenkopplung und um Eure Themen

7. Barcamp Renewables bei SMA in Kassel
Barcamp Renewables, Foto: SMA Solar Technology AG

Nach der Sommerpause geht es natürlich hochmotiviert in das zweite Halbjahr 2018. Die Liste an Ideen für neue Beiträge ist wieder gut gefüllt und neue Kunden für meine Dienstleistung stehen auch schon wieder vor der Tür. Es kann also losgehen mit dem Rest des Jahres. Und was auch zur zweiten Jahreshälfte gehört sind Veranstaltungen. In diesem Jahr steht für mich wieder das Barcamp Renewables am 18. und 19. Oktober in Kassel auf dem Programm. In diesem Jahr findet bereits das 7. Barcamp Renewables statt, wie die Zeit vergeht. Ich bin zum vierten Mal dabei und möchte auch wieder Themen anbieten. Wen treffe ich dort noch?

Das Barcamp Renewables verbindet soziale Medien mit der Offline-Welt

Das Barcamp Renewables ist mehr als ein Klassentreffen der Energieblogger. Es zieht neben Blogger viele verschiedene Interessierte aus dem Bereich der Energiewende an. Dazu gehören Interessierte, sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus unterschiedlichen Organisationen, Verbänden und Unternehmen.

Themen des Barcamps können alle möglichen Themen rund um erneuerbare Energien, Energiewende und Nachhaltigkeit sein. Das Themengebiet ist sehr offen, denn es steht vorher nicht fest. Die Themen werden morgens von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern festgelegt. Alle können sich einbringen, alle können Referentin oder Referent sein und alle können mitdiskutieren. Das ist das, anders als bei klassischen Konferenzen, das Wesen eines Barcamps, offene Veranstaltungen und einen entsprechend offenen Umgang miteinander. Nur Werbung sieht man nicht gerne.

Seit vielen Jahren schon organisieren die Energieblogger, SMA Solar Technology AG und das Kompetenznetzwerk dezentrale Energietechnologien (deENet) das Barcamp Renewables, praktisch als eingespieltes Team. Unterstützung erhalten sie von Sponsoren, die eine kostenfreie Veranstaltung für die Teilnahmerinnen und Teilnehmer möglich machen. Für dieses Jahr suchen die Veranstalter übrigens noch weitere Sponsoren.

7. Barcamp Renewables startet mit Podiumsdiskussion zu Sektorenkopplung

In diesem Jahr beginnt das Barcamp mit einer Podiumsdiskussion zum Thema Sektorenkopplung. Ist sie der Schlüssel zur Energiewende und wie können wir sie am besten gestalten?

Am 18. Oktober diskutieren ab 17 Uhr in der Neue Denkerei, Kassel/Günther Cramer Solar Academy, Niestetal Janice Goodenough von Hydro Grid, Felix Goldbach von Fenecon, Jasmin Wagner von EnergieAgentur.NRW, Dr.-Ing. Jürgen Reinert von SMA und Axel Popp von eTank. Die Moderation übernimmt wieder die österreichische Energiebloggerin und Solarunternehmerin Cornelia Daniel.

Am Freitag startet das 7. Barcamp Renewables mit einem gemeinsamen Frühstück um 9:30 Uhr, auf das die Sessionplanung folgt. Alle Teilnehmer sind eingeladen, selbst am Programm mitzuwirken und Vorträge oder Workshops einzubringen. So ist in den letzten Jahren ein sehr spannendes Programm entstanden.

Weitere Informationen und ein Link zur Anmeldung findet Ihr bei der Facebook-Veranstaltung.

Meine Session-Ideen für das 7. Barcamp Renewables

Als aktiver Blogger möchte ich mich auch wieder einbringen in die Sessions beim 7. Barcamp Renewables. Wie in den vergangen Jahren auch, möchte ich wieder eigene Sessions anbieten. Zu meinen Ideen gehört natürlich das Schwerpunktthema Sektorenkopplung. Aber ich habe auch noch weitere Ideen für mögliche Sessions. Hier brauche ich Eure Hilfe. An welchen Themen seid Ihr interessiert?

  • Sektorenkopplung im Gebäudesektor
  • Trends bei Startups im Energie-Sektor
  • Beitrag der Digitalisierung zur Energiewende
  • Visuelle Kommunikation für Erneuerbare Energien

Ist hier schon etwas dabei? Oder habt Ihr vielleicht weitere Ideen was ich beim 7. Barcamp Renewables einbringen kann? Schreibt einen Kommentar oder schreibt mir eine Mail an kontakt(at)energynet.de. Ich freue mich auf Eure Beiträge und lasse sie auf jeden Fall in meine Planung einfließen.

Wen werde ich alles treffen beim 7. Barcamp Renewables in Kassel?

Weitere Beiträge zum 7. Barcamp Renewables

Wer hat schon über das 7. Barcamp Renewables gebloggt?

Schlüsselwörter

Über den Autor

Andreas Kühl

Kommentar schreiben

Hier klicken um einen Kommentar zu schreiben

Kategorien

Partner

Unterstützt meine Arbeit!

Unterstütze mich auf Steady

Energieblogger, ich bin dabei!

Werbung

Alle 14 Tag erscheint der aktuelle Newsletter mit exklusiven Informationen zum Blog, einem Verweis auf die neuesten Beiträge, Empfehlungen von Veranstaltungen und ein Blick in andere Energieblogs.