Klima

Liste der Online-Aktionen zum Klimagipfel #COP21

#COP21Paris Blogchallenge
Energieblogger laden zur #COP21Paris #Blogchallenge
Zum Klimagipfel COP21 in Paris wird es viele Aktivitäten und Kampagnen im Netz geben, in diesem Beitrag werden alle Aktivitäten gesammelt.
#COP21Paris Blogchallenge
Energieblogger laden zur #COP21Paris #Blogchallenge

Noch wenige Tage bis zum Start des 21. Klimagipfel, der in Paris stattfinden wird. Es wird Zeit wieder auf die Bedeutung von Klimaschutz aufmerksam machen und zu zeigen wie wichtig es ist endlich zu handeln. Noch nie waren Ergebnisse eines Klimagipfels so wichtig wie heute, noch nie war es so dringend wie heute. Werden wir zählbare Ergebnisse bekommen? Scheinbar stehen die Chancen so gut wie nie zuvor. Doch reichen wird es kaum, was bisher angeboten wird, um das Zwei-Grad Ziel einzuhalten.

Vernetzung der Klimagipfel Aktivitäten online für mehr Aufmerksamkeit

Ich werde es kaum schaffen den Ablauf zu dokumentieren oder die Ergebnisse zu dokumentieren. Was ich aber kann, und das möchte ich in diesem Beitrag tun, ist auf die vielen verschiedenen Online-Aktionen rund um den Klimagipfel aufmerksam zu machen. Wo kann man sich informieren und was gibt es für Aktionen, um sich zu beteiligen.

Vielleicht kann ich so einen Beitrag leisten zur Vernetzung und Bündelung der Aktionen. Schließlich kann man gemeinsam mehr erreichen, wird lauter und vor allem haben alle das gleiche Ziel – mehr Klimaschutz.

Energieblogger rufen zur COP21-Blogchallenge auf

Wir Energieblogger wollen, dass die Klimakonferenz nicht im Schatten der Terroranschläge untergeht und so die Lobbyisten ein leichtes Spiel haben um nötige Maßnahmen abzuwehren. Die ganze Welt muss von der Klimakonferenz sprechen, nicht von den Anschlägen. Auch die entsandten Diplomaten brauchen Rückendeckung aus der Bevölkerung.

Macht mit bei der COP21-Blogchallenge

Wir suchen nach den besten Artikeln zur Klimakonferenz. Diese können bereits geschrieben sein, oder auch erst geschrieben werden. Wir möchten mit der COP21-Blogchallenge vor allem branchenfremde Blogger und Bloggerinnen dazu aufrufen nach Paris zu schauen und sich folgende Fragen stellen:

  • Was wird in Paris eigentlich verhandelt?
  • Welche Ergebnisoptionen gibt es?
  • Wann ist es ein “gutes” Ergebnis wann ein schlechtes?
  • Anhand welcher Kriterien können die Ergebnisse der Konferenz bewertet werden?

Nicht nur Klimamedien sollen darüber berichten, sondern wirklich alle Blogs. Es soll ein Bewusstsein darüber entstehen, warum die Konferenz uns alle angeht.

Die Energieblogger werden selbst viele Artikel schreiben, aber auch viele andere Artikel an die Hand geben, mit denen jeder die Ergebnisse bewerten kann. Wir werden gute bestehende Kampagnen kuratieren, verstärken und verbreiten. Helft mit dies deutlich weiter zu verbreiten!

Mit den Hashtags #COP21Paris und #Blogchallenge werden wir Artikel weiter verbreiten und teilen diese auch gerne.

Generation Klima

#weareclimategeneration - Wir sind die Generation Klima und wir müssen handeln, nicht nur zum Klimagipfel
#wearetheclimategeneration – Wir sind die Generation Klima und wir müssen handeln, Foto: © MIRENE SCHMITZ PHOTOGRAPHY

MIRENE SCHMITZ PHOTOGRAPHY

Klimaschutz betrifft jeden von uns. Wir sind alle gefragt entsprechend zu handeln und sind auch betroffen von den Folgen des Klimawandels. Wir sind die Generation Klima – mit diesem Namen hat ein Netzwerk von Agenturen in Europa eine Kampagne gestartet, die zeigen soll wir sind die Generation, die mit der Herausforderung des Klimawandels leben muss und die Chance hat zu handeln.

Eine Fotoserie mit Familien aus ganz Europa zeigt eine einzigartige Galerie: Menschen, die es heute mit der enormen Herausforderung durch den Klimawandel aufnehmen. Wir gehören genauso dazu, daher kann jeder eigene Fotos in die Galerie, die auch als Fotoausstellung gezeigt wird, hochladen.

Wer Interesse an der Fotoausstellung hat, ich kann den Kontakt gerne vermitteln. Auch in 2016 wird das Thema noch aktuell bleiben.

Dossier Paris – der Countdown

Es ist mehr eine Informationsseite, der Countdown zum Klimagipfel im Portal klimaretter.info. Jeden Tag ein Beitrag bis zum Klimagipfel mit Informationen zu den Hintergründen, Erfolgsaussichten und dem Stand der Verhandlungen.

Direkt aus Paris möchte der Chefredakteur des Klimaretters, Nick Reimer, mit einem Team unabhängiger Journalisten  berichten, um der PR-Arbeit von Lobbyisten etwas entgegenzusetzen. Damit diese Reise finanziert werden kann und nicht von unbekannten Sponsoren bezahlt wird, läuft noch ein Crowdfunding bei Startnext. So kann jeder zu einer Berichterstattung – im Sinne des Klimaschutzes – beitragen.

Twitter-Listen zum COP21

Energieblogger Kilian Rüfer möchte wissen welche einflussreichen Twitterer sich mit dem Klimagipfel befassen und wer davon als Delegierter zum Gipfel reisen wird. Dazu hat er Listen angelegt, denen man folgen kann, um sich zu informieren, sie zu befragen und sie zu unterstützen. Ich glaube, dass es viel mehr gibt, die zum Klimagipfel twittern. Also helft ihm diese Listen zu füllen.

Rückblick und Erklärung der wichtigsten Begriffe zum Klimagipfel

Ausführliche Informationen, zu dem was beim Klimagipfel in Paris passiert und verhandelt wird, bietet das Portal CO2online. Alle Einsteiger finden hier eine Einführung in die internationale Klimapolitik und eine Erklärung der wichtigsten Begriffe in der Klimapolitik.

Weitere Projekte folgen sicher noch, einfach mal wieder reinschauen …

Über den Autor

Andreas Kühl

Ich bin Energieblogger aus Leidenschaft mit einem großen Faible für Energieeffizienz und erneuerbare Energien. Mit energynet.de betreibe ich einen der bekanntesten und einflussreichsten Energieblogs im deutschsprachigen Raum. Innovationen für die Energiewende in Technologien und Geschäftsmodellen sind meine aktuellen Schwerpunktthemen.

Ein Kommentar

Hier klicken um einen Kommentar zu schreiben

Kategorien

Veranstaltungs-Partner

PV-Wind-Betreiberkonferenz

Unterstützt meine Arbeit für energynet.de!

Unterstütze mich auf Steady

Energieblogger, ich bin dabei!

Werbung




Alle 14 Tag erscheint der aktuelle Newsletter mit exklusiven Informationen zum Blog, einem Verweis auf die neuesten Beiträge, Empfehlungen von Veranstaltungen und ein Blick in andere Energieblogs.