Energieeffizienz

Fortsetzung der Energieeffizienz Impulsgespräche für kleine und mittlere Unternehmen in 2014

rkw impulsgespräche ee

rkw-impulsgespräche-eeIn kleinen und mittleren Unternehmen ist das Thema Energieeffizienz sehr gefragt. So konnte ich im August vom großen Erfolg der mittlerweile über 4.000 Energieeffizienz Impulsgespräche des RKW Kompetenzzentrums berichten. Der Beratungsbedarf ist mit Sicherheit noch groß genug für noch mal so viele Impulsgespräche.

Mir liegen zwar keine Zahlen vor über die Entwicklung des Energieverbrauchs, aber ich nehme mal an die sieht nicht viel anders aus als die Entwicklung in privaten Haushalten. Allerdings dürften bei der Heizung fossile Energieträger noch einen größeren Anteil haben als im privaten Wohnraum. Beim Energieverbrauch, von Wärme- und elektrischer Energie, gehe ich aber insgesamt eher von einem steigenden als von einem sinkenden Energieverbrauch aus. Vielleicht hat aber jemand andere Informationen.

Daher freue ich mich daher über die positive Nachricht, die mich diese Woche erreicht hat. Denn auch im Jahr 2014 können die vom RKW-Netzwerk durchgeführten Vor-Ort-Impulsgespräche von kleinen und mittleren Unternehmen kostenfrei in Anspruch genommen werden. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) als Auftraggeber hat das bundesweite Vorhaben zur Optimierung der Energieeffizienz für ein weiteres Jahr bewilligt.

Mittelständische und selbst kleine Betriebe profitieren davon, sich mit dem Thema Energieeffizienz zu befassen: In weniger als zwei Stunden lässt sich bereits herausfinden, ob es große Potenziale im Unternehmen gibt und wo eine weiterführende detaillierte Energieberatung weiterhelfen kann.

Die RKW-Experten erläutern im Gespräch deshalb nicht nur technische Fragen zum Energieverbrauch, sondern auch die Fördermöglichkeiten für den Mittelstand, zum Beispiel die KfW-Beratungsförderung oder die Förderung von hocheffizienten Querschnittstechnologien und von Energiemanagementsystemen durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA).

Schlüsselwörter

Über den Autor

Andreas Kühl

Ich bin Energieblogger aus Leidenschaft mit einem großen Faible für Energieeffizienz und erneuerbare Energien. Mit energynet.de betreibe ich einen der bekanntesten und einflussreichsten Energieblogs im deutschsprachigen Raum. Innovationen für die Energiewende in Technologien und Geschäftsmodellen sind meine aktuellen Schwerpunktthemen.

Kommentar schreiben

Hier klicken um einen Kommentar zu schreiben

Kategorien

Veranstaltungs-Partner

Unterstützt meine Arbeit für energynet.de!

Unterstütze mich auf Steady

Energieblogger, ich bin dabei!

Werbung




Alle 14 Tag erscheint der aktuelle Newsletter mit exklusiven Informationen zum Blog, einem Verweis auf die neuesten Beiträge, Empfehlungen von Veranstaltungen und ein Blick in andere Energieblogs.