Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Kommentare

  1. Klasse Beitrag zur Blogparade der Energieblogs mit einem sehr treffenden Bild zu Beginn des Artikels!

    Dein Artikel hat mich auch wieder daran erinnert, warum ich Blogs eigentlich so gerne lese. Dein Blogartikel bietet eine wirklich persönliche Meinung der man zustimmen oder auch widersprechen kann und der Artikel regt somit eine neue Sichtweise auf die aktuelle Debatte der Energiewende an.

    Ein stärkeres Bezug nehmen auf die Meinung in anderen Artikeln und Blogs halte ich ebenfalls für einen sehr nützlichen Schritt, weil die blogübergreifende Diskussion dadurch gestärkt und die Debatte vertieft wird!

    Nachdem nun schon einige Blogs an der Blogparade teilgenommen haben, lässt sich schon ein schöner Überblick gewinnen, an welchem Punkt die Energie-Blogger aktuell stehen – ein buntes Spektrum von Themen und Perspektiven auf den Wandel unserer Energielandschaft.

    Danke für die weitere Etappe der Blogparade! Erneuerbare Grüße, Ron

  2. So soll es sein in Blogs, ein Artikel dem man zustimmt oder auch nicht und dann auf verschiedene Weise reagieren kann.

    Ich bin begeistert, wie sich die Energieblogs entwickeln und was aus den Energie-Bloggern wird.

  3. Sehr aufschlussreich, danke! Als Neuling ist diese Blogparade eine tolle Sache, um sich noch besseren Überblick zu verschaffen – und dabei die Energiebloggenden ein wenig kennenzulernen.
    LG, Anna

    PS: Google-Plus-Link ganz am Schluss funktioniert nur fast.