Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Kommentar

  1. Natürlich besteht mit einer neuen (modernen) Heizung die Möglichkeit Energie zu sparen.
    Meist wird allerdings der Großteil der Einsparung durch die bessere Regelung erreicht und nicht durch den neuen Kessel.

    Allerdings „verbraucht“ eine Heizung keine Energie!
    Das was die Energie „verbraucht“ ist das zu beheizende Gebäude.
    Was nützt also die sparsamste Heizung, wenn die Wände immer noch einem schweizer Käse gleichen?