Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 Kommentare

  1. Vielen Dank für diesen überaus lesenswerten Artikel! Jetzt interessiert uns natürlich, wie genau die Sonnenwärme unter der Erde über Monate gespeichert werden kann. Deswegen auch vielen Dank für die weiterführenden Links.
    Beste Grüße aus Bremen sendet die Bremer Energieberatung enerpremium

  2. Vielen Dnak für den Artikel. Ich würde diesen gerne auf unserem Blog verlinken (Quellenangaben). Wissen Sie ob davon noch weitere geplant sind oder können wir davon ausgehen, dass diese sich noch in der Testphase befinden?