Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 Kommentare

  1. Hallo Stefan,
    wenn man von einem perfekten Lüftungsverhalten ausgehen könnte, bräuchte man diese Norm nicht. Je dichter die Gebäudehülle wird, um so schwieriger wird ein richtiges Lüftungsverhalten. Welches Lüftungsverhalten ist für Mieter eigentlich zumutbar, Gerichte sind bisher eher der Auffassung, dass eine Fensterlüftung von z.B. für 10 Minuten alle zwei Stunden nicht zumutbar ist.
    Gibt es eine Alternative? Allerdings glaube ich nicht, dass es jemals eine Vorschrift für mechanische Wohnungslüftung geben wird.
    Gruß, Andreas