Allgemein

Grüne Alternativen zu Google und Yahoo

Es gab in der letzten Woche in den verschiedensten Blogs eine große Diskussion über die ökologischen Auswirkungen von Suchen bei Google, ausgelöst durch einen Artikel der Sunday Times aus London. Warum konzentriert sich die Diskusson auf Google? Weil fast jeder Google für seine Suche im Web nutzt, aber auch für alle anderen Webdienste werden Server – mehr oder weniger groß und mit entsprechendem Energieverbrauch – benötigt, und bei Webshops wird jeder Kauf einzeln verschickt und zum Kunden nach Hause geliefert.

Es kommt aber darauf an, mit was ich die Dienste im Internet vergleiche. Ob ich jetzt für meinen Einkauf und die Informations-Recherche (wie Marcel Weiss bei netzwertig.com schreibt) mit dem Auto fahre oder im Web recherchiere macht einen Unterschied. Zudem bietet das Web Möglichkeiten, die man sonst nie hätte. Aber dennoch ist es sinnvoll bei Servern auf Energieeffizenz oder auf Ausgleichsmaßnahmen zu achten.

Um bei Suchmaschinen Alternativen zu Google zu haben, hat Markus Trumann vom Blog Einfach Nachhaltig Betterandgreen eine Liste von grünen Suchmaschinen aufgestellt. Viele der Suchmaschinen basieren auf Google oder Yahoo und leisten entsprechend Ausgleichsmaßnahmen mit einem Teil der Einnahmen. Andere zeigen nur „grüne“ Suchergebnisse an oder haben andere ökologische Ansätze.

Ich habe mir jetzt die Suche Znout in meinem Browser-Suchfeld eingerichtet und bekomme die gleichen Ergebnisse über Google, aber meine Suchen werden jetzt mit dem Kauf von Zertifikaten für erneuerbare Energien nachträglich „begrünt“.

Schlüsselwörter

Über den Autor

Andreas Kühl

Ich bin Energieblogger aus Leidenschaft mit einem großen Faible für Energieeffizienz und erneuerbare Energien. Mit energynet.de betreibe ich einen der bekanntesten und einflussreichsten Energieblogs im deutschsprachigen Raum. Innovationen für die Energiewende in Technologien und Geschäftsmodellen sind meine aktuellen Schwerpunktthemen.

Ein Kommentar

Hier klicken um einen Kommentar zu schreiben

Kategorien

Veranstaltungs-Partner

20. Forum Neue Energiewelt 2019

Digitale Energiewelt 2019

Unterstützt meine Arbeit für energynet.de!

Unterstütze mich auf Steady

Energieblogger, ich bin dabei!

Werbung




Alle 14 Tag erscheint der aktuelle Newsletter mit exklusiven Informationen zum Blog, einem Verweis auf die neuesten Beiträge, Empfehlungen von Veranstaltungen und ein Blick in andere Energieblogs.