Energieausweis mit dena Qualitätssiegel

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Kommentare

  1. Klar behält der Energieverbrauchsausweis weiter seine Gültigkeit. Trotzdem sagt der Energiebedarfsausweis viel mehr über die energetische Qualität eines Gebäudes aus.
    Das dafür eine Vor-Ort-Besichtigung notwendig ist, versteht sich für mich dabei von selbst.
    Schließlich ist nur so eine qualitative Einschätzung der Gebäudesubstanz durch den
    Sachverständigen möglich.

  2. Ist das wirklich so? Ich meine in der Praxis…
    Aus meiner Sicht lässt sich trefflich darüber streiten, welche Aussagen der Bedarfsausweis im BESTAND wirklich liefern kann und vor allem, welche (nicht nachvollziehbaren) Qualitätsdifferenzen in der Ausstellung hier möglich sind.