Allgemein Bauen

Google verrät was wir suchen und wo wir suchen

Eine interessante Variante der Marktforschung bietet das Google-Werkzeug Google-Insights. Der Webmaster-Blog hat mich darauf gebracht. Dieses Werkzeug (so nenne ich das) zeigt an wie häufig nach gegebenen Suchbegriffen gesucht wird und auch in welcher Region, oder welche Begriffe mit verwendet werden in der Suche. Ich habe das mal ausprobiert für die Begriffe „Energieausweis“, „Energiepass“ und „EnEV“.

Das Ergebnis zeigt mir, dass nach beiden Begriffen „Energieausweis“ und „Energiepass“ genauso häufig gesucht wird, nach „EnEV“ wird seltener gesucht (und nach „Energieeinsparverordnung“ noch seltener). Nach „Energieausweis“ wird in Bremen, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen am häufigsten gesucht. Bei „Energiepass“ heißt die Reihenfolge Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Aufgefallen ist mir, dass in den neuen Bundesländern deutlich häufiger nach „Energiepass“ gesucht wird bei Google, als nach „Energieausweis“. Das erkläre ich mir damit, dass es vielleicht mehr Sanierungsobjekte der dena in den neuen Bundesländern gab und dort häufiger der Energiepass ausgestellt wurde. Und nach „EnEV“ wurde in Bayern, Mecklenburg-Vorpommern und in Sachsen-Anhalt am häufigsten gesucht.

Kurz vor der ersten Stufe der Einführung des Energieausweises am 01.07.08 gab es die meisten Anfragen zu den Begriffen „Energieausweis“ und „Energiepass“ und zwar am 29.06.08.

Über den Autor

Andreas Kühl

Ich bin Energieblogger aus Leidenschaft mit einem großen Faible für Energieeffizienz und erneuerbare Energien. Mit energynet.de betreibe ich einen der bekanntesten und einflussreichsten Energieblogs im deutschsprachigen Raum. Innovationen für die Energiewende in Technologien und Geschäftsmodellen sind meine aktuellen Schwerpunktthemen.

5 Kommentare

Hier klicken um einen Kommentar zu schreiben

Kategorien

Veranstaltungs-Partner

PV-Wind-Betreiberkonferenz

Unterstützt meine Arbeit für energynet.de!

Unterstütze mich auf Steady

Energieblogger, ich bin dabei!

Werbung




Alle 14 Tag erscheint der aktuelle Newsletter mit exklusiven Informationen zum Blog, einem Verweis auf die neuesten Beiträge, Empfehlungen von Veranstaltungen und ein Blick in andere Energieblogs.