Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Kommentar

  1. Ein sehr interessanter Beitrag. Hier zeigt sich wieder einmal, dass man nicht am falschen Ende sparen sollte. Einige Unternehmen versuchen leider auch mit betrügerischen Mitteln mit dem gestiegenen Umweltbewusstsein der Menschen Gewinne zu machen. Im Hinblick auf das enorme Einsparpotential beim Strom (im Beispiel satte 180 Euro) sollte man daher lieber auf hochwertige – wenn auch etwas teurere – Produkte zurückgreifen.