Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Kommentar

  1. Für das UK-Windkraftprojekt hätte ich ja einen Link, aber keinen so ausführlichen…:

    http://www.haz.de/newsroom/wissen/zentral/wissen/art680,178721

    Lobbyisten werden im Übrigen dafür bezahlt, dass sie immer noch ein wenig mehr fordern, als gerade möglich ist… Abgesehen davon ist das internationale Standing der Bundesregierung was den Klimaschutz betrifft zwar hervorragend (nicht mal ich als CDU-Mitglied hätte so viel Engagement seitens unserer Parteiführung vor ein paar Jahren für möglich gehalten), die Maßnahmen zur Förderung der „Erneuerbaren“ im Inland halte ich aber immer noch für verbesserungsbedürftig.

    Erst wird Solarstom bezuschußt, dann nicht mehr, gleichzeitig wird die Förderung für Solaranlagen raufgesetzt, die Spekulation über die „Zwangsgelder“ im Heizungsbereich… Hier besteht durchaus noch Optimierungsbedarf, auch was die Kommunikation der Maßnahmen anbelangt. Insgesamt sind wir aber auf einem guten Weg – schön, dass das mal jemand so schreibt (ich kritisiere ja auch immer mehr als ich lobe…).