Allgemein

Die Masse macht´s!

Der Vorteil als Blogger ist, dass man als Einzelner mit vielen anderen zusammen sich Gehör verschaffen kann. ist das der vielzitierte Long Tail? Jedenfalls macht der Blog Action Day derzeit seine Runde durch die weltweite Blogosphäre. Auch in Deutschland gibt es zahlreiche Beiträge, Technorati gibt mir zu dem Stichwort „Blog Action Day“ aktuell 953 Treffer aus – von insgesamt 114.028 Treffern weltweit.

Artikel gibt es unter anderem derzeit bei:

nachhaltig beobachtet (aus meinem Feedreader und meiner Blogroll), Prinzess´Allerlei, Kalle, Frank Bültge (aus meinem Feedreader), Energiespar-Rechner (aus meiner Blogroll und meinem Feedreader), PC-Magazin, Jörg Hochwald, Weinschenker, viralmarketing, Swiss Lupe, Fernstudium Rundschau, taxipluto, Hausmannskost, Verschattet, iguana.roadkill, Land Unter, Viva Vino, Schreiberswein, CIO-Weblog gleich zweimal, Fischblog

Die Weinblogs machen mich nachdenklich. Aus meiner Blogroll ist kaum ein Blog dabei, aber dafür einige Weinblogs. Haben Weinblogger mehr Zeit zum bloggen oder sind sie optimistischer als Klimaschutz- oder Energieblogger? Vielleicht kommen heute abend noch ein paar Beiträge dazu.

Update 15.40 Uhr: Technorati meldet 1,004 deutschsprachige Blogs bei der Suche nach „Blog Action Day“, davon nur 45 mit „a lot of authority“. Sind also nur die große Masse der C- und D-Blogger dabei.

Schlüsselwörter

Über den Autor

Andreas Kühl

Ich bin Energieblogger aus Leidenschaft mit einem großen Faible für Energieeffizienz und erneuerbare Energien. Mit energynet.de betreibe ich einen der bekanntesten und einflussreichsten Energieblogs im deutschsprachigen Raum. Innovationen für die Energiewende in Technologien und Geschäftsmodellen sind meine aktuellen Schwerpunktthemen.

2 Kommentare

Hier klicken um einen Kommentar zu schreiben

Kategorien

Veranstaltungs-Partner

PV-Wind-Betreiberkonferenz

Unterstützt meine Arbeit für energynet.de!

Unterstütze mich auf Steady

Energieblogger, ich bin dabei!

Werbung




Alle 14 Tag erscheint der aktuelle Newsletter mit exklusiven Informationen zum Blog, einem Verweis auf die neuesten Beiträge, Empfehlungen von Veranstaltungen und ein Blick in andere Energieblogs.