Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Kommentare

  1. Die Amortisationszeit von 10 bis 12 Jahren halte ich für ein Gerücht. 35.000 € kostet die reine Heizungsanlage. Hierin ist die Wärmeverteilung noch nicht enthalten.

    Eine Ölheizung mit Öltanks für ein vergleichbares Haus liegt mit Schornstein bei ca. 12.000 €.

    Die jährlichen Heizkosten liegen bei der oben geschilderten Lösung bei ca. 300 € für die Wärmepumpe zzgl. Kosten für wenigstens zwei Zirkulationspumpen. Gesamt ca. 400 €. im Jahr. Die Ölheizung verbraucht bei einem modernen Haus dieser Größenordnung für ca. 1000 – 1100 € Öl im Jahr. In beiden Fällen wurden Wartung und evtl. Gebühren nicht in die Kalkulation einbezogen. Auch Abschreibungen und evtl. Reparaturen wurden vernachlässigt.

    Also:
    Wie ist so eine Amortisation in 10 – 12 Jahren darzustellen? Diesen Rechenweg würde ich gerne sehen!

    Gruß Hinnerk

  2. Da muss ich zugeben, das kann ich auch nicht nachvollziehen. Werde künftig besser auf Texte und Inhalt achten, wenn ich Texte nur übernehme.
    Danke Hinnerk.