Werbung

Schlagwort: energiewende

Was denkt das SHK-Handwerk über die Energiewende?

Anzeige

Machen Sie einen Stromvergleich auf Beste-Stromvergleich.de
Umfrage SHK-Handwerk Energiewende
Umfrage zur Energiewende im SHK-Handwerk, Foto: gratisography.com

Noch einmal zum Thema Handwerker und Energiewende. Das beschäftigt mich schon einige Zeit. Wir reden viel über Produkte von Herstellern, neue Geschäftsmodelle und Wünsche der Endkunden, wie in den Umfragen zur Zukunft der Heiztechnik. Aber  diejenigen, die es umsetzen sollen, kommen dabei kaum zu Wort, das Handwerk. Das Handwerk hat aber besonders im Gebäudesektor eine wichtige Aufgabe. Sie reicht von der kompetenten Umsetzung der Planung von Projekten bis zur Beratung und Realisierung von Maßnahmen beim Hausbesitzer. Daher möchte ich wissen wie SHK-Handwerker über die Energiewende in ihrem Bereich denken und habe mit den Partnern, Energieheld und Meistertipp, eine Umfrage erstellt. Über eine große Beteiligung würden wir uns sehr freuen. 😉 … den ganzen Artikel lesen »

Energie fürs Quartier – Förderung für Projektteams im Ruhrgebiet

Werbung

Energie fürs Quartier
Energie fürs Quartier, Energiewende für die Menschen im Ruhrgebiet, Foto: gratisography

Energie fürs Quartier bedeutet Energiewende vor Ort mit einer gerechten Energieversorgung von den Bewohnern und für die Bewohner. Dies ist auch auch der Name eines Förderprojektes von dynamis, einem Zusammenschluss unterschiedlicher Organisationen als Think-Tank. Projektteans können sich um eine finanzielle Förderung und um eine fachliche Unterstützung für ihre Projekte bewerben. Die Energiewende vor Ort, im städtischen Raum von und mit den Bürgern, soll damit möglich werden. Bis Ende September können sich interessierte Gruppen noch für diese Unterstützung bewerben. Es kann um vieles gehen, von der gerechten Energieversorgung über die Umsetzung bis hin zu Bildung und Kultur. Das Projekt startet noch im Herbst und dauert 18 Monate. … den ganzen Artikel lesen »

Mit der Genossenschaft Energiegewinner eG die Energiewende voranbringen

Dieser Beitrag ist ein Sponsored-Post/ Werbebeitrag im Auftrag der Energiegewinner eG

Energiegewinner
Energiegewinner Energiegenossenschaft auf einem Solardach, Foto: Energiegewinner eG

Bei der Energiegenossenschaft Energiegewinner eG aus Köln können Verbraucher zu Stromerzeugern werden ohne eine eigene Solaranlage auf dem Dach zu installieren. So kann jeder einen einfachen und aktiven Beitrag zur Energiewende leisten, auch wenn die Installation einer PV-Anlage auf dem Dach nicht möglich oder zur aufwendig ist. Die Mitglieder wissen genau wo investiert wird und welche Photovoltaik-Module sie bezahlt haben. Der regionale Bezug und der Bezug zur konkreten Anlage bleiben somit für die Bürgerinnen und Bürger erhalten. Zusätzlich erfahren sie wie viel Strom ihre Module produzieren, sie werden damit zu Prosumern wie bei der eigenen PV-Anlage auf dem Dach. … den ganzen Artikel lesen »

Wo ist das Bürgerenergie-Projekt des Jahres 2017?

Bürgerenergie-Projekt des Jahres 2017
Bündnis Bürgerenergie sucht das Bürgerenergie-Projekt des Jahres 2017, Foto: Bündnis Bürgerenergie e.V., Jörg Farys

Bürgerenergie ist ein zentraler Baustein der Energiewende, daher sucht das Bündnis Bürgerenergie noch bis zum 01.06.2017 das Bürgerenergie-Projekt des Jahres 2017. Das Bündnis möchte mit diesem Preis das Engagement der Bürgerinnen und Bürger langfristig unterstützen. Dieses Engagement zeigt sich durch unterschiedliche Aktivitäten vor Ort für die Energiewende und für den Ausbau Erneuerbarer Energien. Das kann ein einzelnes Projekt sein oder die gemeinsame Initiative für gemeinschaftliche Energie-Projekte. Viele Bürgerenergiegesellschaften, darunter fast 900 Energiegenossenschaften sind bundesweit aktiv, liefern Strom und Wärme und bieten Mobilitätsleistungen an. Diese ehrenamtliche Arbeit möchte das Bündnis mit dem Preis belohnen. … den ganzen Artikel lesen »

Ökostrom-Versorger Deutsche BürgerEnergie per Crowdfunding finanzieren

Crowdinvesting Deutsche BürgerEnergie GmbH
Finanzierung des Energieversorgers Deutsche BürgerEnergie GmbH mit Crowdinvesting, Grafik: DeBE GmbH

Nachhaltige und günstige Stromversorgung von der Energiegenossenschaft, das gibt es jetzt auch von der Deutsche BürgerEnergie eG DeBE. Die Tochtergesellschaft Deutsche BürgerEnergie GmbH bietet die Versorgung von Kunden mit Ökostrom in ganz Deutschland an. Mit einem Crowdinvesting sollen die Aktivitäten als Versorger mit nachhaltiger Energie von Bürgern für Bürger weiter ausgebaut werden. Bis zum 07. Juli 2017 kann in das Unternehmen noch investiert werden. Im Gegenzug gibt es eine attraktive Verzinsung, eine Unternehmenswertbeteiligung und attraktive Prämien bei höheren Investments. Die Energiegenossenschaft kann damit die Wertschöpfungskette von der Produktion von Wind- und Solarenergie ergänzen mit dem Vertrieb von Ökostrom. … den ganzen Artikel lesen »

Power To Idea – Accelerator Summercamp für Startups in Dessau

Energiewende Anhalt
Accelerator-Camp Power To Idea sucht Geschäftsmodelle für die regionale Energiewende,, Foto: Rolf Hennig © Energieavantgarde Anhalt e.V.

Die Energieavantgarde lädt gemeinsam mit Projektpartnern Startups und Gründer zum Accelerator SummerCamp Power To Idea nach Dessau ein. Dort erhalten sie die Gelegenheit konkrete Geschäftsmodelle für eine regionale Energieversorgung mit erneuerbaren Energien in der Region zu entwickeln und für die Umsetzung vorzubereiten. Die dezentrale Erzeugung und Nutzung von Energie erfordert ganz neue Geschäftsmodelle, ihre Ideen können die Gründerinnen und Gründer in diesem dreiwöchigen Intensiv-Workshop mit Experten diskutieren und für erste Pilotprojekte mit Partnern aus der Region vorbereiten. Die Bewerbungsphase endet am 01. Mai 2017. … den ganzen Artikel lesen »