Werbung

Schlagwort: ecosummit

Die 10 spannendsten neuen Startups beim Ecosummit Berlin 2017

Anzeige

Machen Sie einen Stromvergleich auf Beste-Stromvergleich.de
Gewinner Award Ecosummit Berlin 2017
Strahlende Gewinner des Ecosummit Awards in Berlin

Beim Ecosummit Berlin 2017 trafen sich wieder viele bekannte und neue Energie-Startups, viele Cleantech VC-Investoren und viele Startup-Acceleratoren. Wann gibt es das erste „smart green unicorn“ und wer wird es sein? Gibt es bald das erste grüne Startup, das eine Bewertung von über 1 Milliarde Euro hat? Der Ecosummit ist immer eine gute Gelegenheit Startups kennen zu lernen und weiteres Wachstum durch Investoren zu ermöglichen. Haben wir unter den vielen Startups ein künftiges „unicorn“ gesehen? Oder wird diese Frage überbewertet? Dazu müssen wir wohl die Entwicklung der nächsten Jahre abwarten. Aber interessant, wie neben den bereits bekannten Startups der Energiewirtschaft, wieder viele neue Unternehmen zu sehen waren. … den ganzen Artikel lesen »

Die Liste meiner 10 interessantesten Startups vom Ecosummit 2016

Werbung

 

Startups im Ecosummit 2016 Award
Preisträger des Ecosummit 2016 Awards

Die Veränderungen in der Energiebranche durch dezentrale Stromerzeugung mit erneuerbaren Energien und durch die Digitalisierung sind nicht mehr aufzuhalten. Eine ideale Zeit für Startups mit innovativen Ansätzen für die künftige Energieversorgung. Der Ecosummit Berlin war gut gefüllt mit neuen Technologien und Geschäftsmodellen. Nach den persönlichen Eindrücken von den zwei Tagen möchte ich jetzt noch meine Top 10 der Energie-Startups vom Ecosummit 2016 zeigen.

Die zwei Tage habe ich viel mitgeschrieben und getwittert. Daraus habe ich meine Liste erstellt mit den Startups, die mich überzeugt oder überrascht haben. Es sind Startups, die ich noch nicht kannte oder maximal einmal hier erwähnt habe. Wer schon häufiger hier aufgetaucht ist oder schon einmal in der Liste war, den habe ich nicht mehr berücksichtigt. Dazu gehört auch der Gewinner des Ecosummit-Awards Lumenaza, der bereits vor zwei Jahren meine Aufmerksamkeit geweckt hat. … den ganzen Artikel lesen »

Ecosummit 2016 in Berlin zeigt große Chancen für Energie-Startups

Ecosummit 2016
Abschlussfoto des Ecosummit 2016, Foto: Andreas Kühl

Zwei Tage voll mit Pitches von Startups, Investoren, Unternehmen und Acceleratoren. Zwote Tage mit guten Gesprächen und neuen Kontakten. Das war der Ecosummit 2016, erstmals mit einem sehr hohen Anteil an Startups aus dem Energie-Sektor und  mit vielen großen Energieversorgern als Sponsoren. Das ist einer der Gründe warum dieser Ecosummit für mich die bisher beste Ausgabe war.

Ecosummit 2016 zeigt wachsendes Engagement der Energieversorger für Startups

Eine neue Tendenz in dieser Branche ist, dass durch das Engagement der europäischen Energieversorger – die deutschen Versorger stehen nicht alleine da – das Angebot an Investoren größer geworden ist. Ob die Startups damit sich ihre Investoren aussuchen können, wie manche Teilnehmer gesagt hatten, kann ich nicht beurteilen. … den ganzen Artikel lesen »

Die 5 spannendsten Startups beim Ecosummit 2014 aus dem Energie-Sektor

Pitch von Dr. Felix Grolman für die Grundgrün GmbH beim Ecosummit 2014, Foto: Andreas Kühl
Pitch von Dr. Felix Grolman für die Grundgrün GmbH beim Ecosummit 2014, Foto: Andreas Kühl

Die große Veranstaltung für die grünen Startups aus ganz Europa, der Ecosumit Berlin 2014, ist schon über einen Monat her und ich habe noch nicht von den vielen interessanten jungen und höchst engagierten Unternehmern berichtet, die sich dort präsentiert haben. Mit dem Beginn des neuen Programms im Startupbootcamp Berlin mit Schwerpunkt  nachhaltige Energie, intelligente Mobilitätsservices oder Datendienste, von dem gestern die Gründerszene berichtet hat, bin ich wieder daran erinnert worden.

So möchte ich den Lesern nach einer kompletten Übersicht im vergangenen Jahr über die Startups aus dem Energiebereich in diesem Jahr meine Auswahl der interessantesten Startups aus dem Energie-Sektor vorstellen. Wer hat ein Geschäftsmodell, das die Energiebranche umkrempeln könnte, wer kann über die Startup-Szene hinaus auf sich aufmerksam machen und wer hat wirklich gute Ideen? … den ganzen Artikel lesen »

Erste visuelle Eindrücke vom Ecosummit 2014 in Berlin

Vorstellung der Sonnenbatterie GmbH auf dem Ecosummit 2014, Foto: Andreas Kühl
Vorstellung der Sonnenbatterie GmbH auf dem Ecosummit 2014, Foto: Andreas Kühl

Die Energiewende braucht viele neue Ideen und damit auch innovative Unternehmen, die diese an den Markt bringen. Es gibt immer wieder neue junge Unternehmen, auf neudeutsch Startups, die den Markt revolutionieren oder ganz neue Märkte öffnen. Wo der Trend bei Startups im Cleantech-Sektor und spezieller im Energie-Bereich hingeht, kann man sehr schön erkennen beim Ecosumit. Der Ecosummit findet bereits zum 5. Mal in Berlin statt und bietet Startups die Gelegenheit sich zu präsentieren vor internationalen Venture Capitalists (Wagniskapitalfinanzierer) und Kontakte zu knüpfen.

In den letzten beiden Jahren habe ich bereits von meinen Eindrücken und den Startups berichtet. Auch in diesem Jahr bin ich vor Ort und kann Gespräche führen, neue Kontakte knüpfen und spannende Startups kennenlernen. Heute erst mal nur ein paar visuelle Eindrücke in Bildern und Kurz-Videos.

… den ganzen Artikel lesen »

Werden Startups jetzt auch in der Energiebranche zum Trend?

Preisverleihung beim Ecosummit Award 2013, Foto: Ecosummit
Preisverleihung beim Ecosummit Award 2013, Foto: Ecosummit

Seit ich vor zwei Jahren zu meinem ersten Besuch auf dem Ecosummit – der Veranstaltung für Startups aus dem Cleantech-Bereich und potentiellen Investoren – begonnen habe mich mit Startups zu befassen, scheint die Anzahl an Startups enorm gewachsen zu sein und das Interesse an diesen ebenso. Nicht nur beim Ecosummit, der in einigen Wochen wieder in Berlin stattfindet, findet man dafür Anzeichen.

Die Berliner Energietage, ein weiteres wichtiges Thema der nächsten 2-3 Wochen, haben schon in den letzten Jahren jungen und innovativen Unternehmen Raum geboten sich im Atrium der Veranstaltung zu präsentieren. In diesem Jahr wird es, meines Wissens zum ersten bereits zum dritten Mal, das Innovations- und Gründerforum Energieeffizienz und Klimaschutz geben. Dort erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit, ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen dem interessierten Fachpublikum zu präsentieren. Ich werde dabei sein und freue mich darauf auf weitere spannende Unternehmen zu treffen. … den ganzen Artikel lesen »