Werbung

Schlagwort: e-world

Mit Energie-Startups unterwegs zur Messe E-World 2017

Anzeige

Machen Sie einen Stromvergleich auf Beste-Stromvergleich.de
E-World 2017
dena Startup Bus zur E-World 2017, Foto: Andreas Kühl

In der vergangene Woche durfte ich mit dem dena-Startup-Bus zur Messe E-World 2017 nach Essen reisen. Das waren zwei intensive Tage mit vielen Startups, ein Blick auf den Zustand der Energiewirtschaft und einem vollen Programm. Ich hatte die Gelegenheit mit vielen Startups direkt zu sprechen, ihre Erfahrungen auf der Messe mitzubekommen und die aktuelle Entwicklung zu beobachten. Darüber hinaus konnte ich auf meinem ersten Besuch bei der E-World sehen, wie sich die Energiewirtschaft im Jahr 2017 der Fachwelt zeigt. Und diese Präsentation war anders als viele Leserinnen und Leser vermuten. … den ganzen Artikel lesen »

Der dena-Startup-Bus geht wieder auf große Fahrt zur E-World nach Essen

Werbung

dena-Startup-Bus
Gespräche im dena Start-Up-Bus zur E-World Messe 2016,
Quelle: Deutsche Energie-Agentur (dena) / Pablo Castagnola

Zum zweiten Mal wird der dena-Startup-Bus auf große Fahrt gehen und junge Unternehmen Anfang Februar 2017 von Berlin nach Essen zur Energiemesse E-World bringen. Dort erhalten sie die Gelegenheit ihre Ideen und Geschäftsmodelle für die Energiewende zu präsentieren. Die Reise geht über zwei Tage, inklusive Möglichkeit für zahlreiche Termine auf der Messe. So können die Startups beim, bereits vorgestellten, Speeddating auf Vertreter der Industrie oder der Energiewirtschaft treffen und sie können sich beim dena-Panel auf dem Innovations-Forum präsentieren. Bewerbungsschluss für die Teilnahme an der Reise ist der 20. Januar 2017. … den ganzen Artikel lesen »

Speeddating für Energie-Startups auf der E-world 2017

Energie-Startups E-world
Speedating für Energie-Startups auf der E-world 2017

Energie-Startups werden auf der E-world energy & water in Essen am 7. und 8. Februar 2017 zu einem Speeddating mit Investoren und Unternehmen eingeladen. Veranstaltet wird dieses neue Format vom Innovationsnetzwerk energieloft gemeinsam mit con|energy, dem Veranstalter der E-world. Für Startups sind Kontakte zu potentiellen Investoren und zur Branche häufig wichtig für einen erfolgreichen Start. Umgekehrt benötigen die etablierten Unternehmen neue Impulse und Partner von außen, um weiter auf dem Markt bestehen zu können. Daher ist dieses Startup-Speeddating für beide Seiten sicher eine interessante Veranstaltung. … den ganzen Artikel lesen »

Energie-Startups fahren mit der dena im Bus von Berlin zur E-world

dena-Startups-Bus zur E-world
dena lädt Energie-Startups ein im Bus zur E-world nach Essen mit zu fahren, Foto: isorepublic.com/

Das neue Jahr fängt richtig stürmisch an für Energie-Startups. Die Anzahl der Angebote sich zu präsentieren und zu vernetzen wächst deutlich an. Dies ist ein positives Zeichen für das Interesse an neuen Geschäftsideen und neuen Impulsen für die Energiewende. Ob dabei auch neue erfolgreiche und schnell wachsende Startups dabei sind, wird sich noch zeigen. Unterstützung gibt es jedenfalls immer mehr, jetzt auch von der Deutsche Energie-Agentur (dena).

Der dena Startup-Bus zur Messe E-World 2016

In Kooperation mit der Energiemesse „E-world“, die vom 16.02. bis 18.02. stattfindet, bietet die dena Startup-Unternehmern aus dem Raum Berlin eine Fahrt im dena-Startup-Bus an. Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit Kontakte zur klassischen Energiewirtschaft zu knüpfen und neue Ideen für die Energiewende vorzustellen und zu entwickeln. Zusätzlich zur Fahrt mit dem eigenen Bus zur E-world nach Essen nehmen sie am 17. und 18. Februar an einem speziellen Startup-Programm teil. Interessenten können sich bis zum 31. Januar online anmelden. … den ganzen Artikel lesen »