Werbung

Schlagwort: award

GBB-Award für Nachhaltigkeit in der Immobilienwirtschaft in Österreich

Anzeige

Machen Sie einen Stromvergleich auf Beste-Stromvergleich.de
GBB-Award
GBB-Award für Nachhaltigkeit in der Bau- und Immobilienwirtschaft, Foto: pixabay/ StockSnap

Bereits zum 6. Mal wird in diesem Jahr der GBB-Award für nachhaltige Projekte und Produkte in der Immobilienwirtschaft in Österreich vergeben. Mit diesem Preis soll die Nachhaltigkeit in Immobilien stärker in den Blickpunkt gerückt werden. Vergeben wird der Preis auf der Green & Blue Building Conference am 08.11.2017 in Wien. Die Ghezzo GmbH zeichnet, als Ausrichter, mit dem Green & Blue Building Award Projekte, Produkte und Menschen aus, die besondere Impulse in Sachen Nachhaltigkeit setzen. Bewerbungen sind noch bis zum 20. Oktober 2017 möglich. … den ganzen Artikel lesen »

Start zur dritten Runde des StartGreen Award

Werbung

StartGreen Award
Trophäen für den StartGreen Award, Copyright: Rolf Schulten

Ab heute läuft wieder die Bewerbungsphase für den StartGreen Award, der Preis für die grüne Gründerszene in Deutschland. Dieser Preis wird bereits zum dritten Mal ausgeschrieben. Er hat das Ziel innovative Startups aus den Bereichen Klimaschutz und Nachhaltigkeit zu unterstützen und sie sichtbar zu machen. Gründungsinteressierte, Gründerinen und Gründer in Startups und jungen Unternehmen können sich noch bis zum 31. Juli bewerben. Hier sind wieder die wichtigsten Informationen zu dem Wettbewerb. … den ganzen Artikel lesen »

Preisträger des Start Up Energy Transition Award

Start Up Energy Transition Tech Festival 2017
Start Up Energy Transition Tech Festival 2017 in der Kulturbrauerei Berlin

Zum ersten Start Up Energy Transition Tech Festival standen die Gründerinnen und Gründer aus verschiedenen Regionen der Welt im Mittelpunkt. In Pitches und an Messeständen haben sich die Start-ups den interessierten Unternehmen und Investoren vorgestellt. Am Abend war dann die große Preisverleihung bei der in sechs Kategorien die Preisträger des „Start Up Energy Transition Award“ der Deutschen Energie-Agentur (dena) ausgezeichnet wurden. Die Preisträger aus Frankreich, Deutschland, Indien, Bangladesch und Nigeria überzeugten die Jury mit innovativen Geschäftsideen für die Energiewende und einen weltweiten Klimaschutz. Viele weitere Finalisten hätten den Preis auch verdient gehabt. Sie alle tragen mit ihren Ideen zu einem Umdenken in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft bei. Sie zeigen was heute technisch und wirtschaftlich machbar ist und treiben den Wandel damit aktiv voran. … den ganzen Artikel lesen »

Endspurt zur Bewerbung für den Startup Energy Transition Award

Startup Energy Transition Award

Der Bewerbungszeitraum für den globalen Energiewende-Award für Startups läuft noch bis zum 31. Januar 2017. Der internationale „Startup Energy Transition Award“ der Deutschen Energie-Agentur (dena) sucht Ideen, die den weltweiten Klimaschutz und die Energiewende voranbringen. Startups mit besonders innovativen Geschäftsmodellen haben die Möglichkeit, ihre Projekte und Lösungen vor internationalen Investoren, Entscheidern und Klimaschutzakteuren im Rahmen des Berlin Energy Transition Dialogue im März 2017 zu präsentieren und sich mit ihnen zu vernetzen. Zum Finale werden die zahlreichen Unterstützer des Awards und viele internationale Startups sich auf dem Start Up Energy Transition Tech Festival treffen.

Bewerbungen für den „Startup Energy Transition Award“ können in den Kategorien „The Urban Energy Transition“, „Cleantech Against Climate Change“, „Future Production & Manufacturing“, „Mobility meets Energy Transition“, „Platforms And Communities“ und „Special Prize: Sustainable Future For All: Startup SDG 7“ eingereicht werden. Bewerbungsende ist, wie bereits erwähnt, der 31.01.2017.

Der Award hat mittlerweile zahlreiche Botschafter, Unterstützer und Kooperationspartner aus vielen Ländern. Ein guter Zeitpunkt für ein Interview mit dem Initiator Andreas Kuhlmann, Geschäftsführer der dena. Und für den guten Abschluss gibt es auch noch erste Informationen zum „Start Up Energy Transition Tech Festival“ am 20. März 2017. … den ganzen Artikel lesen »

dena startet globalen Startup Energy Transition Award

Startup Energy Transition Award, Foto: unsplash.com/ Karsten Würth
Startup Energy Transition Award, Foto: unsplash.com/ Karsten Würth

Unter dem Motto „Startup Energy Transition“ startete am Dienstag abend beim dena-Kongress in Berlin den globalen Award für Energiewende Startups. Mit breiter Unterstützung von mehr als 50 Partnern aus über 20 Ländern wird dieser Preis zu einem globalen Wettbewerb für die besten Geschäftsmodelle zur Förderung der Energiewende führen. Ein besonderer Fokus liegt in der Elektrifizierung des ländlichen Raums- in Entwicklungs- und Schwellenländern. Startups und junge Unternehmen weltweit sind eingeladen, sich mit ihren Geschäftsmodellen und Visionen ab dem 02. Dezember 2016 zu bewerben. … den ganzen Artikel lesen »

Online-Abstimmung zum Finale des StartGreen Award 2016 läuft

Finale StartGreen Award 2015
Die Finalisten beim StartGreen-Award 2015, Foto: Andreas Kühl

Bis zum 30.10.2016 läuft jetzt das Online-Voting im StartGreen Award 2016. Bis dahin können die Favoriten in den Kategorien Gründungskonzept, Startup, junge Unternehmen und Gründungsförderer gewählt werden. Aus den ganzen Einsendungen haben die Gründungs- und Nachhaltigkeitsexperten beim StartGreen Award in den einzelnen Kategorien die jeweils fünf besten Teilnehmer ausgewählt. Diese stehen somit im Halbfinale des StartGreen Award 2016 und können sich im Online-Voting für das Finale am 16.11.2016 qualifizieren. Die drei Kandidaten mit den meisten Stimmen in ihrer Kategorie erreichen das Finale.

StartGreen Award vernetzt die grüne Gründer-Community und schafft Öffentlichkeit

Zur Erinnerung, der StartGreen Award hat das Ziel die Vernetzung grüner Startups, Unternehmen, Investoren, Förderinstitutionen und politischer Wegbereiter für eine grüne Wirtschaft zu unterstützen. Dieser Preis funktioniert aber auch nur durch die Aktivierung der Community und der Öffentlichkeit. Er unterstützt damit die genannten Akteure und hilft sie bekannter zu machen. … den ganzen Artikel lesen »