Podcast Ausgabe 13 über Optimierung des Eigenverbrauchs aus Photovoltaik-Anlagen

energynet.de Podcast Energie im GesprächDie neue Ausgabe des Podcast befasst sich mit einem sehr aktuellen Thema, denn der Eigenverbrauch des Stroms aus Photovoltaik-Anlagen wird immer wichtiger. Die Kosten für neue PV-Anlagen sinken weiter und liegen schon deutlich unter den Strombezugskosten für Strom aus der Steckdose. Jede selbst verbrauchte kWh reduziert damit die eigenen Kosten und macht den Strom aus der Photovoltaik-Anlage wirtschaftlich attraktiver.

Da ich mich selbst nicht so gut auskenne mit den Möglichkeiten der Eigenverbrauchsoptimierung, habe ich jemanden gesucht, der sich damit bestens auskennt. Christian Höhle ist Entwicklungsingenieur bei SMA (Google+-Profil, Autorenseite im SMA Corporate-Blog) und kennt sich bestens mit dieser Thematik aus. Nicht nur, dass er selbst bei der Weiterentwicklung des Sunny Home Managers mitarbeitet, er sammelt selbst damit Erfahrung im eigenen Haus und stellt die eigene Anlage auch zu Demonstrationszwecken zur Verfügung.

Wieviel Strom kann man selbst vebrauchen, was kann die Batterie an zusätzlichem Eigenverbrauch bringen? Welche Geräte können über den Energy Manager gesteuert werden und wie funktioniert der Home Manager? Dies sind einige der Fragen, die wir besprochen haben, neben der Rolle des  Energiemanagements und der Energieeffizienz im Haushalt.

Energie im Gespräch Ausgabe 13 mit Christian Höhle

Leider ist der Ton bei dieser Ausgabe nicht so gelungen, ich arbeite aber daran künftig wieder eine bessere Tonqualität anbieten zu können.

Den Podcast findet man auch im Verzeichnis von podcast.de und natürlich auch im Podcast-Verzeichnis von itunes.

In zwei Wochen geht es wieder weiter mit einer neuen interessanten Ausgabe. Die nächsten Gespräche sind schon wieder in Vorbereitung. Wer Interesse oder Vorschläge hat, kann sich aber gerne in einem Kommentar melden. Das Gleiche gilt auch für Fragen an meine künftigen Gesprächspartner.

Links zum Thema:

Über Andreas Kühl

Energieblogger aus Leidenschaft mit großem Faible für effiziente Energienutzung im Strom- und Wärmebereich. Diie kostenlos zur Verfügung stehende Energie der Sonne und vom Wind sind für mich faszinierend und Herausforderung zugleich. Sie suchen für Ihre Informationsseiten oder Ihren Blog immer wieder nach neuen, interessanten Inhalten? Oder Sie wollen Ihre Online-Kommunikation analysieren lassen? Informationen zum Leistungsangebot von Andreas Kühl finden Sie unter energynet.de/leistungen.

Eine Antwort auf Podcast Ausgabe 13 über Optimierung des Eigenverbrauchs aus Photovoltaik-Anlagen

  1. @Andreas: Danke, hat sehr viel Spaß gemacht 🙂

    Über das Thema gibt es noch sehr viel zu erzählen. Freue mich schon auf weitere Artikel zu dem Thema.

    Wenn beim lauschen des Podcasts vielleicht bei dem einen oder anderen Hörer Fragen aufgetaucht sind, würde ich mich freuen, wenn ihr sie hier einfach stellen würdet. Ich würde mich sehr freuen, mit euch darüber zu diskutieren.

    Sonnige Grüße,
    Christian

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind markiert *